strassenschildermetrobasel – im Herzen Europas – offen für die Welt. metrobasel ist die Gemeinschaft aller Menschen, die im Basler Dreiland leben, wohnen und arbeiten. Sie gestalten zusammen ihre Zukunft im Herzen Europas mit dem Ziel, den erstklassigen Wissens- und Werkplatz zu erhalten und weiter zu Weltrang zu entwickeln. Den Schwerpunkt bildet der Bereich Life Sciences, eng verknüpft mit Spitzenleistungen in Kultur, Sozialem, Energie und Umwelt.

 

Die Vision «metrobasel 2020» ist im Jahr 2006 von 50 Persönlichkeiten aus allen Teilen der trinationalen Metropolitanregion Basel erarbeitet und im Rahmen des metrobasel reports und forums 2006 präsentiert worden.

 

 

Die Vision«metrobasel 2020» bildet die Grundlage für die folgenden Zielsetzungen:

Forschung und Bildung: Universität Basel in Life Sciences per 2020 in die globale Top-Liga

Fiskalisch-regulatorisches Umfeld für Schlüsselbranchen: Aufholen gegenüber nordamerikanischen und asiatischen Konkurrenzstandorten

Verkehr: Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit des Gateway Schweiz (Basel-Zürich): Wasser (Rhein), Strasse, Bahn und Lufttransport für Personen und Waren; Verbesserung des Regio-S-Bahn Systems Basel

Energie/Umwelt: Reduktion der CO2-Emissionen, Steigerung der Energieeffizienz, Ausbau erneuerbarer Energieträger: per 2020 zu den Besten im OECD-Raum gehören

Raumentwicklung/metropolitane Lebensqualität: Aufwertung des Zentrums, der Rheinufer sowie Expansion entlang bestehender Siedlungsachsen

Kulturangebot/Kreativwirtschaft: Aufbruch zur pulsierenden Kleinmetropole von Weltklasse

-> Die Vision «metrobasel 2020»

-> metrobasel report 2006: Die Vision 2020

-> weitere Publikationen

Zugriffe: 12966